Freizeit Herren Sport Herren Freizeit Stiefel Herrenschuhe Schnürer Outdoor Rund Trend Neu 2018 123bb1

Michael Möhrer aus Dreiborn nahm an DFB-Bildungsreise nach Spanien teil.

Zu Beginn waren die Bedenken groß. So groß, dass ihm ein unvergessliches Erlebnis beinahe entgangen wäre. Bedenken, für die es scheinbar gute Gründe gab, die sich im Nachhinein aber als völlig überflüssig erwiesen.

.

„Ich hatte zunächst ein bisschen Bammel, ob ich das Ganze machen soll. Schließlich kannte ich ja überhaupt keinen und wusste auch nicht so richtig, was mich auf dieser Fahrt erwartet“, gibt Michael Möhrer zu. Dem 30-Jährigen war lediglich klar, dass er zu einer – vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) ausgerichteten – Bildungsreise in der Nähe von Barcelona eingeladen worden war – mit mehr als 200 anderen jungen Menschen aus der gesamten Bundesrepublik und Österreich.

Es war der Preis für seine Auszeichnung als „Fußballheld 2017“ im Kreis Euskirchen; eine Belohnung für die langjährige, ehrenamtliche Jugendarbeit bei seinem Heimatverein, der DJK Dreiborn.

Viele hätten sich sicherlich ohne langes Zögern ins Abenteuer gestürzt, aber Möhrer – das wird während der Unterhaltung mit ihm schnell klar – ist niemand, der übereilte Entscheidungen trifft, sondern im Vorfeld lieber genau abwägt.

Nach reiflicher Überlegung stand für ihn schließlich fest: Ich mache es. Und selten dürfte er einen Entschluss weniger bereut haben als diesen, denn die Woche entpuppte sich für den gelernten Maschinenbautechniker als absoluter Gewinn.

„Es war eine rundum gelungene Veranstaltung, die nicht nur super organisiert war, sondern bei der ich auch eine Menge dazugelernt habe“, erzählt Möhrer, dessen anfängliche Vorbehalte in Rekordzeit verflogen waren. Zunächst ging es für den engagierten

F-Jugendtrainer zum Treffpunkt nach Köln. Von hier aus brach der Bus mit den Gewinnern aus dem Fußball-Verband Mittelrhein in Richtung Süden auf – etwa 16 Stunden Fahrt hatten die Teilnehmer, die alle aus unterschiedlichen Kreisen kamen, vor der Brust.

Freizeit Herren Sport Herren Freizeit Stiefel Herrenschuhe Schnürer Outdoor Rund Trend Neu 2018 123bb1Freizeit Herren Sport Herren Freizeit Stiefel Herrenschuhe Schnürer Outdoor Rund Trend Neu 2018 123bb1Freizeit Herren Sport Herren Freizeit Stiefel Herrenschuhe Schnürer Outdoor Rund Trend Neu 2018 123bb1Freizeit Herren Sport Herren Freizeit Stiefel Herrenschuhe Schnürer Outdoor Rund Trend Neu 2018 123bb1Freizeit Herren Sport Herren Freizeit Stiefel Herrenschuhe Schnürer Outdoor Rund Trend Neu 2018 123bb1Freizeit Herren Sport Herren Freizeit Stiefel Herrenschuhe Schnürer Outdoor Rund Trend Neu 2018 123bb1Freizeit Herren Sport Herren Freizeit Stiefel Herrenschuhe Schnürer Outdoor Rund Trend Neu 2018 123bb1Freizeit Herren Sport Herren Freizeit Stiefel Herrenschuhe Schnürer Outdoor Rund Trend Neu 2018 123bb1

Zunächst war man untereinander noch etwas reserviert, doch einige Kilometer und ein paar Bier später war das Eis gebrochen. „Man ist ziemlich bald miteinander ins Gespräch gekommen, die Stimmung wurde lockerer“, schildert der Dreiborner die erste Kontaktaufnahme. Auch ein Zimmerpartner war durch die Plauderei im Bus rasch gefunden.

30 Kilometer vor den Toren der spanischen Großstadt, in Santa Susanna, hatte die Gruppe schließlich ihr Ziel erreicht: etwas erschöpft, aber glücklich. Denn nicht nur das Viereinhalb-Sterne-Hotel sorgte für strahlende Gesichter, sondern auch die Tatsache, dass alle mit einheitlichen Trainingsanzügen ausgestattet wurden. Die folgenden Tage boten den Preisträgern dann eine Menge Abwechslung: Vorträge von verschiedenen Referenten wie dem ehemaligen Bundesliga-Schiedsrichter Lutz Wagner, eine Übungseinheit mit dem Futsal-Nationaltrainer Marcel Loosfeld und ein (Kurz-)Besuch der katalanischen Metropole, bei dem natürlich auch ein Abstecher ins Stadion Camp Nou nicht fehlen durfte.

„Leider war der eine Tag in Barcelona etwas stressig, weil nicht viel Zeit für persönliche Unternehmungen blieb und ein paar Stunden einfach nicht reichen, um die Stadt zu entdecken“, bemerkte der Mittelfeldspieler, der ansonsten total begeistert war.

Dirndl + Bua Ballerina Halbschuhe Capra Washed schwarz Schleife Leder,High Heels Pleaser Schuhes Damenschuhe Bordello "TEEZE-09",Pantofola d Oro Savio Herren Niedrig Pesaro Piceno Schuhe Sneaker schwarz 10173017.25YDamenschuhe Stiefel WOW Schnürer 82506 Camel 37ANTONIO BARBIERI SIZE 44 BROWN LEATHER SLIP ON ANKLE Stiefel VGC,Sandale Damen Tdl Collection 5372677-6 Frühjahr/Sommer,Aktuelle Damen Stiefel Schuhe Used Schnürer Stiefel 8960 Camel 36Madden Girl Damenschuhe ELOISEE Closed Toe Ankle Fashion StiefelWE ARE UNITED LIGHTWIND SUEDE SAND ROSHE RUNNING SCHUHE SNEAKER TURNSCHUHEREEBOK NPC UK TX Herren Turnschuh Schuhe Größe 7,5 9 weiß,Reebok Classic Leder Zip Damen Sneaker Gr. 37 Sport Freizeit Leder Schuhe NEU,Nike Flystepper 2K3 Premium Trainers - UK 7, EUR 41 ( 677473 006 )Oliver Sweeney Glenties Blau Denim Lace up Schuhes. UK 8.,XOXO Damen Sandalen RiemchenSandale Sand 7.5 US,TECNICA Moon Boot W.E. Monaco Niedrig Winterschuhe (500223),Fila Grunge Mid Damens Outdoor Schuhe Damen Stiefel Stiefel 4010281 Maverick Trail,Lammfellstiefel Winterstiefel Sheepskin Wildleder AustralienStyle Neu Gr.39 grau,Puma Modern Soleil, Damens’s Niedrig-Top Sneakers,ADIDAS ORIGINALS SAMBA SUPER SUEDE Herren TRAINERS Schuhe NAVY,Carlos By Carlos Santana Amara 2 Braided Strap Sandales, Tawny Tan, 4 UKLegero 916-24 turnschuhe aus laminat platin mit elastisch gummiboden,Clarks Frauen Rosilla Durham Offener Zeh leger Flache Sandalen Schwarz Groesse 5,Crocs Classic Lined navy Gr. 38/39,La ROToute Collections Frau LederSandaleetten Mit Uberkreuzten Riemen,Damenschuhe Office Hallie Cross Strap Espadrilles BLACK LEATHER NATURAL SNAKE Sandales,Vans Old Skool Double Light Gum Damenschuhe Pink Weiß Suede Trainers - 3 UK,Baretraps Rafaella Zip Up Ankle Stiefel, Burgundy, 6 UK,Skechers Herren Equalizer Double Play Slip On Sports Training Schuhes Trainers,Converse Chuck Taylor All Star Sneaker High schwarz Schuhe Chucks schwarz NEU,Bandolino Damen Sandalen Clogs Pewter 11 US,.

Angetan hatten es ihm vor allem die Trainingsplätze, die teilweise zur Hotelanlage gehörten oder in wenigen Minuten zu erreichen waren. „Es waren allesamt Topkunstrasenplätze, auf denen das Kicken wirklich Riesenspaß gemacht hat. Einer von ihnen lag nur zehn Meter vom Strand entfernt“, schwärmt Möhrer, der rückblickend froh ist, über seinen Schatten gesprungen zu sein: „Es war cool, so viele neue Leute kennenzulernen und daneben auch fußballerisch wissenswerte Dinge zu erfahren.“

Für das laufende Jahr sucht der Fußballkreis Euskirchen ebenfalls einen „Fußballhelden“; auch diesmal wartet auf den Gewinner wieder eine Reise in die Nähe von Barcelona. „Das Beispiel von Michael zeigt, dass es sich lohnt, andere Vereinsmitglieder vorzuschlagen oder sich selbst zu bewerben. Gemeldet werden dürfen alle ehrenamtlich tätigen Personen zwischen 18 und 30 Jahren bis zum 31. August“, erläutert die Ehrenamtsbeauftragte Doris Mager.

Zudem können Vorschläge für den „DFB-Ehrenamtspreis“ eingereicht werden. Hier muss die Leistung in den letzten drei Jahren erbracht worden sein, eine Altersbeschränkung gibt es in diesem Fall nicht.

(Ein Artikel von Markus Brackhagen, zuerst erschienen unter:  )

Nach oben scrollen